Lösungen

LebensEinkommen garantiert Unternehmensgewinne

Gepostet am Aktualisiert am

Damit das ‘LebensEinkommen Garantiert’ Erfolg haben kann, brauchen wir ein Wirtschaftsmodell, das wirkungsvoll sehr genauen Regularien folgt. Genauso wie man Nahrungsmittel reguliert und sie zum Beispiel als ‚Zum Verzehr geeignet‘ zertifiziert, müssen wir die gleichen Prinzipien bei Unternehmungen anwenden und sie als ‚Für die Wirtschaft geeignet‘ zertifizieren. Dabei wird man Wege finden müssen, die gewährleisten, dass Unternehmen nicht auf der Ideologie des Wettbewerbs basieren, sondern eher auf dem Grundsatz von Gewinn und Qualität.

Die Preisgestaltung wird als hinreichend und wirksam zertifiziert werden müssen, um zu garantieren, dass Angestellten mindestens der Mindestlohn ausbezahlt wird und der Geschäftsinhaber Gewinne macht, die den Kaufpreis der Ressourcen so honorieren, dass Gewinne sichergestellt werden können. Wir müssen dafür sogen, dass Unternehmen diesen Regularien folgen und die Bewegung der Umsatzsteuer und der Mehrwertsteuer wirkungsvoll ist, damit sowohl die Regierung, als auch das ‘LebensEinkommen Garantiert’ effektiv sind. So kann der Konsument bei Unternehmen einkaufen, die Qualitätsprodukte herstellen, in dem Wissen, dass er an einem Wirtschaftssystem teilnimmt, das mit einem LebensEinkommen ein würdevolles Leben aller Individuen garantiert. Mit dieser Vorgehensweise werden Dinge wie Armut, Schulden und viele psychologische Probleme, die auf Grund von Stress ums Geld entstehen, aus der Gesellschaft zunehmend verschwinden.

Das bedeutet auch, dass das tatsächliche ‚Angebot und Nachfrage‘ auf Qualität und Vorlieben beruhen werden, wobei die notwendige Marktforschung bereits vor der Markteinführung neuer Produkte durchgeführt werden sollte. Dies ist der Teil bei dem auch Psychologie und Öffentlichkeitsarbeit eine Rolle spielen, um zu gewährleisten, dass die Menschen das Produkt als etwas beurteilen können, an dessen Erwerb sie möglicherweise Interesse haben. Damit stellt man sicher, dass Ressourcen nicht für ein ‚Erfolg versprechendes‘ Produkt verschwendet werden. Mittels einer fundierten Marktanalyse sichern Sie Ihre Investitionen, mit einem wirkungsvollen Auftritt Ihres Produktes in einem gesicherten Markt mit entsprechender Nachfrage, die Sie beliefern werden – demnach kommt zuerst die Nachfrage, dann das Angebot.

Daher werden klar definierte und abschätzbare Marktanteile umrissen und durch Quervergleiche mit dem verfügbaren Einkommensniveau festgelegt. Das bedeutet, dass abgeschätzt werden muss, ob die dem Konsumenten zur Verfügung stehende Geldmenge auch wirklich realistisch ist, damit die Unternehmen effektiv arbeiten können. Auf diese Weise sichert man Gewinne und Nachhaltigkeit, anstatt in entstehende Unternehmen zu investieren, die mit Sicherheit scheitern werden einfach nur weil im Vorfeld keine vernünftige Marktforschung betrieben wurde. Eine solch effiziente Unternehmensplanung wird garantieren, dass ausreichend Gewinne erzielt werden und eine gute Erfolgsquote Unternehmen und Bevölkerung gleichermaßen zufrieden stellt: So gewinnen alle!

Forschungsteam der Gleiches Leben Stiftung

1212912_38514992

Advertisements